Loading...

Wie der Ouzo zu seinem Namen kam

Honza Klein

Warum der Cognac heißt wie er heißt weiß man. Es ist die regionale Herkunft. Wodka wiederum heißt Wässerchen.

Doch was bedeutet eigentlich der Name Ouzo.

„Das ist eine ziemlich lustige Geschichte“, erzählt Reiseführer Janis in einer kleinen Taverne auf Kreta.

Vor etwas mehr als 100 Jahren begannen die Griechen ihren Raki nach Italien zu exportieren. Natürlich wurden die Flaschen  und auch die Kartons italienische beschriftet. Nur eben stand auf en Kartons nicht Raki. Lediglich der Bestimmungsort und der auf Italienisch abgefasste Hinweis: Per uso alimentare (zum Verzehr bestimmt).

„Nun wurde damals ja noch alles einzeln nicht in Containern verschifft“, erzählt Janis. Jedes Mal wenn wieder Rahi verschifft wurde erkannten die hafenarbeiter die Kisten an der Aufschrift: Per uso alimentare. Wenn jemand fargte was sie gerade verladen meinten sie nur: Uso. Das bürgerte sich ein und es wurde das typisch griechische Wort Ouzo daraus.

2018-03-21T13:20:38+00:00