Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
x

Hennsler-Schnell, Schneller Henssler! von DK

19,95 €

inkl. 7% MwSt.,


ArtikelNr.: 9783831021109

Lieferzeit: 3 - 5 Tage**

Hersteller: Dorling Kindersley

Kategorie: Bücher

Beschreibung

Schnell, Schneller Henssler!

Raffiniert und alltagstauglich:
In seinem neuen Kochbuch begeistert der beliebte und erfolgreiche Fernsehkoch mit 110 superschnellen Rezeptideen. Ob fürs After-Work-Dinner, zum Freunde beeindrucken oder für den romantischen Abend zu zweit, Steffen Henssler zaubert in 10, 15, 20 oder 25 Minuten geniale Express-Gerichte auf den Tisch, die garantiert schmecken!

Rezepte mit dem besonderen Kick!
Von Schoko-Bananen-Frühlingsrollen zu Limetten Pasta, Garnelenpfanne Caipirinha, Süßkartoffel-Orangensuppe, Chili Teriyaki-Burger und Kürbiscurry - inspiriert von den Aromen des Mittelmeers, Indiens oder Kaliforniens sorgen seine Gerichte für Spaß und Abwechslung in der Küche. Dazu gibt's tolle Fotos und ein trendiges Layout! Keines der Gerichte benötigt dabei mehr als 25 Minuten Zubereitungszeit!

Ausgezeichnet mit der Silbermedaille 2012 der Gastronomischen Akademie Deutschlandse.V.

Über Steffen Henssler:
Steffen Henssler, gebürtiger Schwarzwälder, wurde in einem Sternelokal zum Koch ausgebildet und besuchte die renommierte California Sushi Academy in Los Angeles, die er als erster Deutscher mit Bestnote abschloss. 2001 eröffnete er in Hamburg gemeinsam mit seinem Vater das Restaurant Henssler Henssler, 2009 folgte das Ono. Seit 2004 ist Henssler regelmäßig Gast in TV-Shows wie "Die Küchenschlacht" oder "Lanz kocht". Seit August 2010 moderiert er das Koch-Quiz "Topfgeldjäger" im ZDF.

&nbsp"