Eiswürfelformen



Artikel 1 - 4 von 4

Eiswürfelformen bei coledampfs kaufen

Bei einem guten Drink oder Limonade dürfen Eiswürfel auf keinen Fall fehlen! Bei coledampfs findest du eine kleine aber feine Auswahl an hochwertigen Eiswürfelformen aus Silikon und Edelstahl, mit Deckel und ohne. Außerdem findet ihr praktische Edelstahl-Kühlwürfel, die in Punkto Wassersparsamkeit punkten können.

Die beliebtesten Eiswürfelformer

Eiswürfelbereiter aus Silikon sind der absolute Klassiker – das biegsame Material ist super pflegeleicht und die Eiswürfel lassen sich leicht aus der Form drücken. Eiswürfelformen aus Plastik gehören der Vergangenheit an.

Wir setzen auf die Eiswürfelformen aus Platin-Silikon von Lurch. Sie sind in vielen Größen und Formen erhältlich und werden inklusive Deckel geliefert. Sie sind außerdem temperaturbeständig und können somit auch für kleine Desserts oder Speiseeis umfunktioniert werden. Alle Formen sind BPA-frei.

Was kann man mit Eiswürfeln alles so machen?

Mit den praktischen Eiswürfelformen kann man so einiges anstellen! Selbstverständlich dienen sie in ersten Linie dazu, perfekt geformte Eiswürfel oder Eiskugeln zum Kühlen deiner Lieblingsgetränke zu machen, sie lassen sich aber auch super umfunktionieren.

Eiswürfel mit essbaren Blüten, Kräutern oder Beeren

Größere Eiswürfelformer können für einen ganz besonderen Hingucker auf der nächsten Party oder beim Brunch mit Beeren, Blüten oder Kräuter befüllt werden. Ganz normale Eiswürfel kann jeder – sind diese aber mit hübschen essbaren Blüten oder frischen Kräutern befüllt, sieht das im Glas einfach zauberhaft aus! Wir haben hierzu einen Blogbeitrag, den ihr hier lesen könnt.

Für befüllte Eiswürfel eignen sich größere Eiswürfelformen – wir empfehlen:

Hausgemachtes Speiseeis und Desserts mit Eiswürfelformern

Statt Wasser könnt ihr in die Eiswürfelformen aus Silikon und Edelstahl auch Saft, Joghurt oder andere Getränke in die Formen füllen und schon habt ihr statt einem Eiswürfel ein leckeres Wasser- oder Joghurteis. Das eignet sich übrigens auch perfekt für Longdrinks, die bei zu viel Eis schnell wässrig werden. Habt ihr ein Mischgetränk mit Orangen- oder Cranberrysaft – dann macht doch genau daraus auch eure Eiswürfel, verwässern tut dann nichts mehr.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Eiswürfelbereiters achten?

Achtet beim Kauf von Eiswürfelformen auf jeden Fall darauf, dass sie frei von schädlichen Weihmachern sind – wie zum Beispiel BPA. Diese können mit der Zeit schädlich für Umwelt und Gesund sein. Die Formen die ihr bei uns findet sind alle BPA-frei.

Große oder kleine Eiswürfel – was ist besser?

Im Grunde klärt sich diese Frage von allein – große Eiswürfel halten dein Getränk länger kalt und schmelzen auch wesentlich langsamer, die Getränke verwässern also nicht so schnell wie bei kleineren Eiswürfeln. Wenn es ums Kühlen geht empfehlen wir größere Eiswürfel – kleine Kugeleiswürfel können so manchem Drink aber einen optischen Designkick geben!

Diese Lebensmittel kannst du in Eiswürfelformen ebenfalls einfrieren

Eiswürfelformer sind nicht nur für Wasser geeignet – es lassen sich auch viele Lebensmittel darin eisfrieren und somit lange frisch halten! Hier findet ihr ein paar Vorschläge:

  • Milch für deinen Eiskaffee

  • Olivenöl mit Kräutern (z.B. Salbei, Thymian, Oregano oder Rosmarin)

  • Keksteig – wenn du mal Lust auf einen Keks hast, auftauen und ab in den Ofen

  • Püriertes Obst und Gemüse für deinen Smoothie

  • Soßenreste